Strukturen aus Stahl

Profile für die Lager- und Fördertechnik

Stahlprofile für die Lager- und Fördertechnik

Mit der stetigen Verbreitung des Internet-Handels wachsen die Anforderungen an Depoteinrichtungen und Logistikzentren. Fortschreitende Automatisierung, Roboter und mitdenkende Paketaufkleber fordern Systeme, die reibungslos laufen und rund um die Uhr störungsfrei funktionieren. Da zählt das kleinste Bauteil.

Kaltgewalzte Stahlprofile von Wickeder Profile Walzwerk sind auch hier im Einsatz, für Stütz- sowie Trägerelemente, Aussteifungselemente oder Shuttlerrails. Für Hochregallager, Archiv- und Lagereinrichtungen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden Profillösungen für einen dauerhaft störungsfreien Einsatz. 

 

Die Profileigenschaften im Überblick

  • Profile für Leicht- und Schwerlastbereich
  • Materialdicken von 0,5 mm bis 8,0 mm
  • Aufwändige und präzise Lochung der Profile problemlos möglich